Zahlungserinnerung


Zahlungserinnerung
Zah|lungs|er|in|ne|rung (Amtssprache)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zahlungserinnerung — Eine Mahnung, auch als Zahlungserinnerung bezeichnet, ist die bestimmte und eindeutige Aufforderung des Gläubigers an den Schuldner, die geschuldete Leistung zu erbringen.[1] Die Mahnung ist (neben Bestehen eines fälligen Anspruchs und… …   Deutsch Wikipedia

  • Zahlungserinnerung — Zah|lungs|er|in|ne|rung, die (Amtsspr.): ↑ Mahnung (2 b). * * * Zah|lungs|er|in|ne|rung, die (Amtsspr.): ↑Mahnung (2 b) …   Universal-Lexikon

  • KONTES-ORKA — KONTES ist der Projekt und spätere Anwendungsname für ein Datenverarbeitungssystem der Deutschen Telekom AG und früheren Deutschen Bundespost. Die Abkürzung KONTES steht für Kundenorientierte Neugestaltung der Teilnehmerdienste mit Einsatz von… …   Deutsch Wikipedia

  • Mahnbrief — Eine Mahnung, auch als Zahlungserinnerung bezeichnet, ist die bestimmte und eindeutige Aufforderung des Gläubigers an den Schuldner, die geschuldete Leistung zu erbringen.[1] Die Mahnung ist (neben Bestehen eines fälligen Anspruchs und… …   Deutsch Wikipedia

  • Mahngebühr — Eine Mahnung, auch als Zahlungserinnerung bezeichnet, ist die bestimmte und eindeutige Aufforderung des Gläubigers an den Schuldner, die geschuldete Leistung zu erbringen.[1] Die Mahnung ist (neben Bestehen eines fälligen Anspruchs und… …   Deutsch Wikipedia

  • Mahnung — Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 1.1 Kosten 2 Schweiz 3 Einzelnachweise 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Mahnweg — Der Mahnweg beschreibt die einzuleitenden Schritte bis zum Erhalt einer fälligen Forderung aus einem Waren oder Dienstleistungsgeschäft. Der Mahnweg wird unternehmensspezifisch individuell festgelegt und umfasst in der Regel: Mahnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Mahnwesen — Eine Mahnung, auch als Zahlungserinnerung bezeichnet, ist die bestimmte und eindeutige Aufforderung des Gläubigers an den Schuldner, die geschuldete Leistung zu erbringen.[1] Die Mahnung ist (neben Bestehen eines fälligen Anspruchs und… …   Deutsch Wikipedia

  • Säumniszuschlag — Der Säumniszuschlag ist eine zusätzliche Abgabe, die für den Fall der verspäteten Zahlung einer Gebühr, eines Beitrags oder einer Steuer erhoben wird. Bei Gebühren sehen die Verwaltungsverfahrensgesetze oft eine Billigkeitsregelung vor, also die… …   Deutsch Wikipedia